Montag, 15.08. 19:30h: 30 Jahre Rostock Lichtenhagen Mobi-Vortrag

2022 jährt sich das rassistische Pogrom von Rostock Lichtenhagen zum 30. Mal. Doch Lichtenhagen war kein Einzelfall. Der Mobivortrag möchte sich den Ereignissen von August 1992 und rechten Kontinuitäten in der Bundesrepublik inhaltlich nähern und alle Infos zu der diesjährigen Demonstration sowie zum Antifa-Block vermitteln.

Show thread

Mittwoch, 31.08. 19:30h: Erinnerungsorte Brandenburg

An diesem Abend wird das Projekt "Erinnerungsorte Brandenburg" mit einigen Erinnerungsorten aus Potsdam und anderen Teilen aus Brandenburg genauer vorgestellt. Ziel des Projektes ist es alle Erinnerungsorte zu den Themen: Verbrechen der Nationalsozialisten, Opfer des Faschismus und Arbeiter*innenbewegung im Land Brandenburg zusammenzufassen und zugänglich zu machen.

Show thread

Freitag, 26.08. 19:30h: Grenzenlose Gewalt - Buchvorstellung / Lesung mit dem Autorinnenkollektiv mEUterei

Der unerklärte Krieg der EU gegen Flüchtende. Das Buch des Autorinnenkollektivs »mEUterei« bilanziert minutiös die Systematik der tagtäglichen Verbrechen gegen die Menschlichkeit an Europas Grenzen. So gerät es zur Anklageschrift gegen die Friedensnobelpreisträgerin EU. Es ist zugleich ein Aufruf zu globaler Solidarität und für die Rechte von Geflüchteten.

Show thread

Montag, 15.08. 19:30h: 30 Jahre Rostock Lichtenhagen Mobi-Vortrag

2022 jährt sich das rassistische Pogrom von Rostock Lichtenhagen zum 30. Mal. Doch Lichtenhagen war kein Einzelfall. Der Mobivortrag möchte sich den Ereignissen von August 1992 und rechten Kontinuitäten in der Bundesrepublik inhaltlich nähern und alle Infos zu der diesjährigen Demonstration sowie zum Antifa-Block vermitteln.

Show thread

He ihr Lieben,

der Sputnik meldet sich zurück aus der Sommerpause mit gleich drei Veranstaltungen im August! Los geht's schon näxten Montag!

Heute, 19:30 bei uns:

Eine neue Querfront?

Die verschwörungsideologische Bewegung versucht sich der Kategorien “links” und “rechts” zu entziehen. Was steckt hinter dieser Strategie und warum finden sich auch linke Akteur*innen bei den Protesten? Ist die Bewegung als Querfront zu beschreiben?
Dazu spricht Andreas Speit, der zusätzlich sein Buch “Verqueres Denken” vorstellen wird.

Ihr könnt auch online reinschauen:
stream.hyteck.de

Wir haben ein wenig umgeräumt!

Es gibt jetzt wieder einen Neuerscheinungstisch, auf dem auch ein paar Nichtmehrganzsoneuerscheinungen liegen...kommt rum, wir freuen uns!

Heute vor 77 Jahren wurde Auschwitz befreit!

Die Genoss*innen von links-lesen haben mal wieder eine tolle Liste mit Literaturempfehlungen zum Thema zusammengestellt, checkt sie aus:

links-lesen.de/holocaust-geden

Save the date!

Nächstes Jahr wird der Sputnik 20!* Dazu wird es am Wochenende vom 6.-8. Mai ein vielfältiges, spannendes Programm im Laden geben.

Genauere Infos folgen noch. Wir freuen uns jetzt schon doll auf euch!

* Der Sputnik wird 20 Jahre, nicht 2432902008176640000.

Heh liebe Potsdamer*innen!
Bei uns gibt's jetzt coole Taschenkalender für 2022! Sogar vier verschiedene! Außerdem viele coole neue Bücher.

Kommt vorbei und checkt sie aus.

Hallo Potsdam!
Ab heute gibt es bei uns im Buchladen eine tolle kleine Ausstellung zum Comic "Rosa" von Kate Evans zu sehen!

Sie ist eingebettet in die Veranstaltungsreihe "150 Jahre Rosa Luxemburg - Ein Leben für die sozialistische Idee"

Kommt vorbei!

brandenburg.rosalux.de/rosa-15

Letzte Woche vor 150 Jahren, am 18. März 1871, bildete sich in Paris die Pariser Commune.

Die Menschen von links-lesen.de haben zu diesem Anlass einen super Beitrag verfasst und auch viele Buchtipps gesammelt:
links-lesen.de/150-jahre-paris

Hey links.potsda.mn,
schön hier zu sein!

Als "geistige Tankstelle" haben wir trotz Corona geöffnet. Kommt gern vorbei und schaut, was wir bei unserer Inventur so aussortiert haben 😉

Ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke

Links.potsda.mn is a federated social network for Potsdam's Left. More info can be found on our website .

Links.potsda.mn ist ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke. Mehr Infos findest du auf unserer Website oder hier: