Wie wahr:
"Wer Straßen sät wird Staus ernten! [...] Aber rückwärtsgerichtete Politik wird nie einsehen, dass mehr von dem, was zu dem Problem geführt hat, das Problem nicht lösen kann."

climatejustice.global/@ViennaF
@ViennaForFuture

Vorsicht...das nachfolgende Zitat könnte Spuren von #Satire enthalten...

@gurubert@mastodon.gurubert.de:

RT @NussigesAlien@twitter.com

Leute. Jemand hat die Lösung gefunden, wie wir das Abstandsdilemma mit den Windrädern lösen

🐦🔗: twitter.com/NussigesAlien/stat…

💥 KLIMASTREIK AM 24.09. 💥

🌍 Tragt euch das Datum in euren Kalender ein und sagt euren Freund:innen Bescheid!

👪 Ob jung oder alt: In diesem Sommer gehen auf die Straße und werden so laut sein, dass zur Wahl niemand am Klima vorbeikommt!

CDU: "genergaga ruiniert unsere sprache!!!!"

auch CDU: "deutschland gemeinsam machen"

Du magst im Sommer etwas werkeln? Wir möchten einen Teil der Sanitäranlagen für unser selbst bauen und suchen dafür Menschen, die in den nächsten Monaten Zeit & Lust haben, sich etwas handwerklich zu betätigen 🔨.

Der geht weiter! Wir suchen Interessierte Mitmenschen, die Lust haben, für den politischen Wandel zu kämpfen. Dabei könnt ihr uns beim Aufbau von Lastenfahrrädern unterstützen und dabei gleich noch ein wenig lernen. Schwer ist das nicht!

Am 10. Juli findet die RegenbogenPotsdam Fahrraddemo statt, Treffpunkt 16 Uhr auf dem Luisenplatz in .
Am 13. Juli wollen wir in Brandenburg an der Havel für die von kämpfen.

Jedes Jahr neue ­e, wir sind seit mehr als zwei Jahren auf der Straße. Wann wacht die Welt endlich auf?

taz.de/Neues-Versammlungsgeset
"NRW-Innenminister Reul will Demos von Kli­ma­schüt­ze­r:in­nen erschweren. [...] Dazu kommen [u. a.] ein Vermummungsverbot und ein Verbot von Gegendemos, das vor allem Neonazi-Aufmärsche schützen dürfte. [...] Das zeigt: Die Christdemokraten des Kanzlerkandidaten halten [von der] Versammlungsfreiheit wenig bis nichts. [...] Wer sehen will, mit welcher Härte ein möglicher Kanzler Armin Laschet gegen innenpolitische Geg­ne­r:in­nen vorgehen könnte, muss nach NRW schauen."

Reminder: Morgen zum Offenen Orgatreffen. 16 Uhr, Ort kurz erfragen.
Wir freuen uns auf euch.
Eure FFF Potsdam

Bei weiteren Punkten gab es auch ein paar lebhafte und gute Diskussionen, traurig stimmt, dass einige Stellen mehrfach wiederholt diskutiert werden (mussten) oder "einfach keine Lösung möglich" ist 😞

Show thread

Übrigens wurden uns Bilder von spontan durchgeführten "Pilotprojekten" im Stadtgebiet geschickt. Wir bitten um Feedback, ob sich die Radführung an diesen Orten verbessert oder verschlechtert hat, um dann eventuell über permanente Maßnahmen zu diskutieren.

Show thread

Wir sitzen gerade in der AG Radverkehr in . Fazit:
Straßenbäume sind der Grund, warum hier keine breiteren Radwege kommen. Oder vielleicht zwei Autospuren pro Richtung? Nein, nein, die Bäume am Rand klauen den Platz!

Die ZEIT fordert zum Kommentieren auf:

Sollten Innenstädte autofrei werden?
Initiativen wollen Autos aus deutschen Innenstädten verbannen und versprechen mehr Lebensqualität. Was halten Sie davon? Schreiben Sie uns!

zeit.de/mobilitaet/2021-06/ver

Studie unter Beteiligung der NASA zeigt:
Die Erde nimmt zunehmend mehr Energie auf, als sie abstrahlt. Tendenz steigend.
Als Resultat wärmt sie sich zunehmend auf.

Dies bestätigen (mal wieder) satellitengestützte Messungen, sowie eine Flotte aus Messbojen.

Die meiste Energie (90%) geht dabei in die Meere und heizt diese auf.

heise.de/news/Klimawandel-Ener

Die Studie dazu als FreeAccess unter doi.org/10.1029/2021GL093047

Wir eilen auf die zu, und es ist echt erschreckend:

Nicht für alle Parteien ist es selbstverständlich, den Planeten in 50 Jahren noch bewohnbar zu lassen.

Show older
Ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke

Links.potsda.mn is a federated social network for Potsdam's Left. More info can be found on our website .

Links.potsda.mn ist ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke. Mehr Infos findest du auf unserer Website oder hier: