Pinned toot

Mitmachaktion: Wir fordern Antworten!

Am Samstag haben wir auf dem eine E-Mail-Kampagne angekündigt. Jetzt geht es los - seid ihr dabei?

Wir begleiten die Stadtentwicklung in Potsdam uns sammeln eure Fragen, um sie an die Verantwortlichen weiterzugeben. Ihr ärgert euch über etwas in der Stadt? Fragt online auf fff-potsdam.de nach oder schließt euch den Fragen anderer an.

Weitere kritische Informationen zur Stadtentwicklung findet ihr auch auf potsdam-stadtfueralle.de/

Kleine Auflösung:

@ABaerbock@twitter.com: mind. 10.000 Tonnen CO2 sind in dem Gebäude gebunden. Nach gerade einmal 45 Jahren Bestand wollt ihr die abreißen.

@OlafScholz@twitter.com: 18 Mio für Sanierung stehen mind. 40 Mio für Abriss+Neubau gegenüber. Irre, oder?

Show thread

Der soll also abgerissen werden mit den Stimmen von SPD und Grünen.
Ein kleines Quiz an meine Mitbewerber*innen im :
@ABaerbock@twitter.com, wieviel CO2 wird uns das kosten?
@OlafScholz@twitter.com, wieviel teurer wird ein Neubau in der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung?

twitter.com/TerliWetter/status

RT @TerliWetter@twitter.com

Diese Video sollten wir einmal pro Woche retweeten und bei gegebenem Anlass sowieso - bis sich etwas ändert.

#KlimaKriseISTjetzt
#biodiversityCrisis

@LukasSchnermann@twitter.com @beyond_ideology@twitter.com @TiloJung@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/TerliWetter/status

Schon lustig, wie grün die #CDU plötzlich leuchtet, wenn ihnen die Wähler in Scharen abwandern. Fleisch muss mehr kosten, hm? Damit die Bauern Ökohöfe bauen können, ja? Lasst euch nicht verarschen. Sobald sie wiedergewählt sind, wird davon nichts übrig bleiben.

Kundgebung vor der SVV, Mittwoch 05.05. ab 14 Uhr vor der MBS-Arena. 💪

Auf die Fragen zur Stadtentwicklung haben die Fraktionen bisher kaum reagiert. Doch am Mittwoch fallen die nächsten Entscheidungen, insbesondere zum Abriss des Staudenhofs. 🏗

Schon gewusst: Der Abriss und Neubau ist nicht nur mit höheren ökologischen Kosten verbunden, sondern auch insgesamt teurer - wird aber durch eine Förderung wirtschaftlich. Wir sehen darin eine Fördermittelverschwendung! 💸

Wir zählen auf Euch vor Ort.

Nachdem das @BelWue@twitter.com zu Pandemiebeginn mit Moodle- und BBB-Setups die Kohlen aus dem digitalen Feuer der verschlafenen Schuldigitalisierung geholt hat, kündigt nun das Wissenschaftsministerium den Versorgungsvertrag: schulen.belwue.de/
Sorry, aber: 🤦

🤔Mehr Infos: Es wurde festgestellt, das Teile des Klimagesetzes gegen Art 20a und 2 des Grundgesetzes verstoßen. Demnach sind die Generationen gleichberechtigt und Klimapolitik, die die Freiheiten von heutigen Generationen schützt, aber eben künftige Generationen einschränkt nicht recht ist. Die Regierung darf also nicht so handeln, dass es uns in Zukunft zusätzlich belastet. Wir haben eine Menge Arbeit vor uns dieses Jahr - das wird großartig!🥰💥😆

Show thread

Wir haben die Klimaklage gewonnen!

Die gemeinsame Klage gegen die Bundesregierung vieler NGOs und ist heute erfolgreich durchgekommen!🎉🎉
Das Bundesverfassungsgericht hat beschlossen, dass das Klimagesetz (Klimapäckchen) unvereinbar mit Grundgesetz ist und erkennt an, dass es wichtig ist 1,5 Grad Politik zu machen.

Gestatten, es bewirbt sich der neue frauenpolitische Sprecher der . Seit über 3 Jahren höre ich mir an, wie die schenkelklopfenden Faschos im solche Peinlichkeiten absondern. HA HA HA. Dafür braucht es echt keinen . Das Original ist widerlich genug.

Endlich mal wieder eine Sponti
:
❗VerfG kippt Mietendeckel - das lassen wir nicht unwidersprochen ❗

Kundgebung, heute, 15.04 17:00 vor dem Rathaus, Friedrich Ebert Straße

Jetzt machen wir selbst den Deckel drauf! 👇

✊Kommt heute am Donnerstag, den 15. April 2021 17 Uhr vor das Rathaus in der F. Ebertstraße! Bringt Töpfe und Deckel mit, Eure Wut und Entschlossenheit für eine soziale Mietenpolitik in Potsdam und überall! ✊

---

Mal sehen, was wir auf die Schnelle tun können 🙃

Hallo Leute,

Freitag gibt es die nächste Runde unseres Agendasettings im April. In der 2. Runde mit folgenden Themen:
- Radverkehr
- Konsum, Ver- und Entsorgung
- Energieversorgung und Wohnen
- klimafreundliche Investitionen

Lasst uns gemeinsam einen Plan für das Jahr machen und konkrete Vorhaben umsetzen. Dazu tauschen wir uns mit Vertreter*innen aus Wirtschaft und Politik aus und brauchen jede kreative Stimme in den Workshoprunden.

Bis Freitag, 16 Uhr, → online (fff-potsdam.de/agendasetting) ←

Auf fff-potsdam.de/question/show/2 fragen Jana und Otto: "Wie kann es sein, dass im Bornstedter Feld alle Flächen verkauft & bebaut wurden und erst im Nachhinein [...] erkannt wird: es gibt zu wenig Flächen für / ?"

Was fragst du dich? Jetzt mitmachen.

Wir haben schon einige eurer Einsendungen verschickt und veröffentlichen die Antworten online - wir freuen uns jedoch umso mehr, wenn ihr diese Woche noch nutzt, um eure kritischen Fragen loszuwerden.

Eine andere Stadt ist möglich!

Drei Leute fragen Mike Schubert: "Wie konnte – trotz ausgerufenem – das Nuthewäldchen abgeholzt werden, OBWOHL noch kein Bebauungsplan vorlag?" - Du auch? fff-potsdam.de/question/show/1

Die PNN berichten in pnn.de/potsdam/neuer-potsdamer über "eine Bankrott-Erklärung für den Sozialen Wohnungsbau in Krampnitz".

Die Fragen, die er aufwirft, schickt ihr uns am besten bei fff-potsdam.de/question/new ein.

Lasst uns noch fleißig Fragen zur Stadtentwicklung sammeln - was stört euch? Was läuft falsch in eurem Kiez?

Auf fff-potsdam.de/question/new könnt ihr jetzt zusätzlich noch einen Link (z. B. zu einem Zeitungsartikel oder Blogartikel einer Bürger*inneninitiative) hinzufügen.

Show thread

Die Wissenschaft ist sich einig - ein sehr effektives Mittel zur Regulierung des CO2-Ausstoßes könnte eine sozial verträgliche sein. Daher unterstützen wir diese - auch ihr könnt das ganz leicht unter klimapraemie.org.

Achtung: Die Petition endet in drei Tagen, also noch heute unterzeichnen und verbreiten!

"Können Sie mir erklären, wieso es bei einem Abriss des Staudenhofs mehr Nutzfläche geben soll, als bei einer Sanierung? Das geht ja nur über die Bebauung einer größeren Fläche als bisher [...] Wieso soll ein Anbau an den Staudenhof nicht auch bei einer Sanierung möglich sein? Kann es sein, dass die ProPotsdam Gefälligkeitsgutachten erstellt, die eine Sanierung unmöglich und einen Abriss begründen sollen?"

Fragst du dich auch? Schau auf fff-potsdam.de/question/show/1 vorbei!

Show thread

Heimat - eine Besichtigung des Grauens

Ostermontag noch nichts vor? Der Heimaturlaub abgesagt? Aus Anlass des zweijährigen Jubiläum der Premiere im freiLand bringt das Café hausZwei den Anti-Heimatabend von Thomas Ebermann und Thorsten Mense am Montag, dem 05.04.2021 um 19:30 Uhr unter folgendem Link auf die Online-Bühne: youtu.be/sMRLJHKKv30

Noch mehr Infos dazu gibt's hier: freiland-potsdam.de/16783/#con

Show older
Ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke

Links.potsda.mn is a federated social network for Potsdam's Left. More info can be found on our website .

Links.potsda.mn ist ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke. Mehr Infos findest du auf unserer Website oder hier: