Der Potsdamer AntifaKiosk geht weiter auf Tour! Die nächste Station ist am 27.05.2022 um 19 Uhr der Spätkauf Geschwister-Scholl Straße/Nansenstraße!

Und natürlich können Sticker getauscht werden!

Support your local Antifa und kommt vorbei!

RT @lumpi_pdm@twitter.com

In 5 Wochen ist es soweit und die nächste Gedenkstättenfahrt geht in die Gedenkstätte zum KZ Außenlager Lieberose.

Anmelden könnt ihr euch unter gedenkstaettenfahrten-brandenburg@riseup.net

🐦🔗: twitter.com/lumpi_pdm/status/1

RT @freilandpotsdam@twitter.com

FSJ und FÖJ im freiLand! Wir brauchen euch!

Ein Werbethread - 1/6 - los gehts:

🐦🔗: twitter.com/freilandpotsdam/st

RT @InitiativgruppP@twitter.com

Am Samstag machen wir den Deckel drauf! Gemeinsam mit den Kiezteams von @dwenteignen@twitter.com schaffen wir bereits 2 Wochen vor dem Ende die nötigen Unterschriften für das Bürgerbegehren in !: potsdam-stadtfueralle.de/2022/

🐦🔗: twitter.com/InitiativgruppP/st

Wir sehen uns um 11 Uhr an der Großbeerenstraße//Walter-Klausch Straße! !

RT @TickerPotsdam@twitter.com

Feiert am 8. 5 den Tag der Befreiung und den 115. Geburtstag von Walter Klausch. Er war Mitglied der KPD + organisierte den antifaschistischen Widerstand in Nowawes + wurde durch Nazis in den Tod getrieben. Kommt um 11 Uhr zur Großbeerenstr.//Walter-Klausch-Str

🐦🔗: twitter.com/TickerPotsdam/stat

Die EAP hat sich die Arbeit gemacht und die fantastische Broschüre von dem Coronalen Recherchekollektiv Potsdam nochmal für euch hochgeladen! Schaut sie euch an! Viel Spaß beim lesen!

e-a-p.org/2022/05/2-jahre-vers

Feiert am 8. 5 den Tag der Befreiung und den 115. Geburtstag von Walter Klausch. Er war Mitglied der KPD + organisierte den antifaschistischen Widerstand in Nowawes + wurde durch Nazis in den Tod getrieben. Kommt um 11 Uhr zur Großbeerenstr.//Walter-Klausch-Str

RT @SeebrueckePD@twitter.com

Gegen Polizeigewalt - Jeder Faustschlag ein Verbrechen!
in Gedenken an den ermordeten 47-Jährigen in Mannheim.
Anlässlich des Mordes an einem Mann durch die Polizei gehen wir auf die Straße. In Gedenken an den Ermordeten und in Solidarität mit Angehörigen und Freund:innen.

🐦🔗: twitter.com/SeebrueckePD/statu

@astaup@twitter.com @freilandpotsdam@twitter.com 3/3
In dem Beitrag des RCDS wird das die Geschichte Polen's zusammengefasst und das heutige Polen als antifaschistisches und freiheitliches Land dargestellt. Ein Land das gegen linke Bewegungen vor geht und Abtreibung verbietet kann beides nicht sein!

Antifa in die Offensive!

Show thread

@astaup@twitter.com 2/x
Der RCDS Potsdam hat in den letzten Jahren immer wieder mal wieder das @freilandpotsdam@twitter.com und andere Projekte "angegriffen" und spricht sich auf seiner Homepage gegen feministische Projekte aus. Der @astaup@twitter.com muss sich erklären wie es dazu kommen konnte!

Show thread

Thread 1/x
Der AStA-Referat UP für Antifaschismus & Politische Bildung des @astaup@twitter.com scheint derzeit ein Problem mit klaren Abgrenzungen nach rechts zuhaben. Sie veröffentlichen einen Gastbeitrag des konservativen RCDS Potsdam.

RT @ImHefe@twitter.com

Am heutigen Tag der Pressefreiheit wurde vor dem Bürger*innenbüro von @ABaerbock@twitter.com in Potsdam für die Freilassung von Marlene F. und Matej K. demonstriert.
Die beiden Journalist*innen sind Irak inhaftiert.

🐦🔗: twitter.com/ImHefe/status/1521

RT @unteilbar_sb@twitter.com

Am 1. Mai wollen wir gemeinsam mit euch unter dem Motto "Solidarisch durch die Krisen" in demonstrieren.
Der Demozug startet am Sonntag um 11 Uhr am und führt über eine kurze Route durch die Innenstadt zum selben zurück. 1/2

🐦🔗: twitter.com/unteilbar_sb/statu

Am Sonntag, dem 01.05.2022 findet am Schlaatz in eine AfD-Kundgebung statt. Dagegen gibt es Protest!

Um 10 Uhr geht Sellostraße/Geschwister-Scholl-Straße mit dem Fahrrad los dann geht es über die Innenstadt und Babelsberg zum Schlaatz!

Hey Sportsfreund*innen,

eigentlich wollten wir euch Ende Mai zu einem Präsenz-Vernetzungswochenende nach Potsdam einladen. Das haben uns aber steigende Corona-Zahlen und -Mutationen dezent verbaut. Trotzdem wollen wir mit euch in den Austausch treten und ein bisschen Input anbieten.
Daher wird es in der Woche vom 12. - 18. April 2021 eine kleine
Online-Seminarreihe mit theoretischen und praktischen Inhalten geben (unter anderem: selbstorganisiertes Training, Lesung mit Robert Claus,
Rollerderby Fitness, Trainingswissenschaften).
Infos zu den Workshops findet ihr unter: randgestalten.noblogs.org/ster
Für unsere Planung wäre eine frühzeitige Anmeldung hilfreich. Falls ihr teilnehmen wollt, schickt einfach bis 09.04.2021 eine E-Mail an: anmeldung-sternfabrik@systemli.org, (bitte mit der Info, an welchen
Workshops ihr teilnehmen möchtet).

Bis dahin, wir freuen uns auf rege Teilnahme und stay save!

#randgestalten #Sternfabrik

feava und die Emanipatorische Antifa Potsdam (EAP) haben die letzten Wochen genutzt und gemeinsam mit vielen anderen Gruppen eine zweite Ausgabe der Broschüre "Zwei Meter Abstand – Perspektiven zur Pandemie" erarbeitet. Diese gibt es jetzt online zum lesen und bald auch gedruckt!

e-a-p.org/2021/03/zwei-meter-a

1634 Die Demo zum ist jetzt beendet. Danke an alle die auf der Straße waren und laut für ein Recht auf bezahlbaren Wohnraum eingetreten sind und dagegen, dass sich Potsdam immer weiter in Richtung preußisch Disneyland entwickelt.

1549 Jetzt ist Zwischenkundgebung vor der Schwimmhalle blu. Die Sonne kommt raus und immer mehr Menschen zur Demo. YallaYalla!

Show older
Ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke

Links.potsda.mn is a federated social network for Potsdam's Left. More info can be found on our website .

Links.potsda.mn ist ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke. Mehr Infos findest du auf unserer Website oder hier: