RT @trabertwaehlen@twitter.com

Ich möchte die Chance nutzen, um eine Diskussion anzuregen, um auf Armut und soziale Ungerechtigkeit hinzuweisen, und um als Fürsprecher von Menschen aufzutreten, die wenig gehört werden.
sueddeutsche.de/politik/bundes

🐦🔗: twitter.com/trabertwaehlen/sta

RT @graefeko@twitter.com

Sind denn die 2000er wieder da? Ein neoliberaler Sozialdemokrat regiert und auf dem läuft eine einstündige Dauerwerbesendung für Riesterverträge... , ik hör dir trapsen.

🐦🔗: twitter.com/graefeko/status/14

Bisher war ich skeptisch, ob mehr Druck auf Ungeimpfte wirklich hilft, die Impfquote zu erhöhen, was dringend nötig ist. Aber wenn das dazu führt, dass die keine Parteitage mehr machen kann, weil dank 2G ihre Leute nirgends übernachten können, ist es auch gut.

RT @graefeko@twitter.com

Mit hervorragenden Ergebnissen sind @MarlenBlock@twitter.com u. @RolandGehrmann@twitter.com als Kreisvorsitzende, Iris Burdinski u. @NorbertMuellerP@twitter.com als stellvertretende Vorsitzende, sowie Petra Pannicke als Schatzmeisterin u. Steffen Lehnert als Geschäftsführer gewählt. Auf geht's ✊ @Linke_Potsdam@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/graefeko/status/14

RT @graefeko@twitter.com

"Ich habe am Wahlabend versprochen, mich nicht zurückzuziehen und weiter für eine starke zu kämpfen. Das halte ich auch ein", sagt @NorbertMuellerP@twitter.com zu seiner Kandidatur als stellvertretender Kreisvorsitzender von @Linke_Potsdam@twitter.com.

🐦🔗: twitter.com/graefeko/status/14

RT @graefeko@twitter.com

.@NorbertMuellerP@twitter.com stellt klar: "DIE wird nur als Mitgliederpartei und nicht als Wahlverein erfolgreich sein." Deswegen müsse die Partei den Fokus auf Mitgliedergewinnung legen. @Linke_Potsdam@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/graefeko/status/14

RT @graefeko@twitter.com

Die GMV von @Linke_Potsdam@twitter.com beginnt mit der Abschiedsrede von @MartinaTrauth@twitter.com als Kreisvorsitzende: "Es ist bemerkenswert, wie viele engagierte Mitglieder hier mitmachen. Euch gebührt meine Anerkennung. Es war mir eine Ehre eure Kreisvorsitzende zu sein."

🐦🔗: twitter.com/graefeko/status/14

RT @Jansen_KTK@twitter.com

Bundesqualitätsgesetz muss in den Koalitionsvertrag: 400 Unterschriften noch, dann haben wir unsere selbst gesetzte Marke übertroffen. @kfkv_nds_bremen@twitter.com @BayernVerband@twitter.com @kitaverband_nrw@twitter.com @VerbandW@twitter.com @DieBEVKi@twitter.com @Kitafachkrftev1@twitter.com @KitaSaar@twitter.com @kitabuendnis@twitter.com @Caritas_web@twitter.com twitter.com/przibylla_ktk/stat

🐦🔗: twitter.com/Jansen_KTK/status/

RT @Jansen_KTK@twitter.com

Danke Norbert Müller von den Linken für Dein Engagement für ein Bundesqualitätsgesetz in der letzten Legislatur. Das war mehr als hilfreich und ermutigend. Drück uns die Daumen, dass wir es diesmal schaffen. Alles Gute für die Zeit ohne Bundestag. @dieLinke@twitter.com @NorbertMuellerP@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/Jansen_KTK/status/

RT @UlrichSchneider@twitter.com

Bei „aufstiegsorientierter Sozialstaat“ bekomme ich irgendwie Schüttelfrost @c_lindner@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/UlrichSchneider/st

RT @UlrichSchneider@twitter.com

Das @BMAS_Bund@twitter.com bleibt sich in Sachen origineller Regelsatzmathematik mal wieder treu: Die Erhöhung um 3 Euro von 446 auf 449 Euro zum 1.1.22 stellt aus ministerialer Sicht nicht etwa eine Steigerung um 0,67 %, sondern um 0,76 % dar. Das meinen die wirklich.

🐦🔗: twitter.com/UlrichSchneider/st

Was soll die Erregung, dass in Berlin aus Versehen 16 und 17jährige wählen durften? Der eigentliche Skandal ist doch, dass es immer noch kein auf allen politischen Ebenen gibt.

RT @FabioDeMasi@twitter.com

Bei der einen Finanzbeamtin wurden die Privaträume durchsucht, gegen die Andere wird vor Gericht wg Falschaussage ermittelt. Wenn das die Entlastungszeuginnen von Olaf Scholz sind dann viel Spaß 🤷🏽‍♀️ 👇🏽

🐦🔗: twitter.com/FabioDeMasi/status

RT @TiloJung@twitter.com

Baerbock will Klimaneutralität bis Mitte der 2040er.

Hä??

🐦🔗: twitter.com/TiloJung/status/14

Jetzt gilt es: Beide Stimmen für @dieLinke@twitter.com! Im kann man keine Kanzler*in wählen. Wohl aber eine Stimme für , , gegen und immer laut gegen alte & neue Nazis: Geht wählen! @maz_online@twitter.com @PNN_de@twitter.com

Show older
Ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke

Links.potsda.mn is a federated social network for Potsdam's Left. More info can be found on our website .

Links.potsda.mn ist ein föderiertes soziales Netzwerk für Potsdams Linke. Mehr Infos findest du auf unserer Website oder hier: